Goldene Apfelschnecke im Hornkraut - Pomacea diffusaBei der hier gezeigten Apfelschnecke handelt es sich um die gelbe Variante der Spitzen Apfelschnecke (Pomacea diffusa). Sie ist die einzige Apfelschnecke, die keine Pflanzen frisst, sondern nur den Aufwuchs, Algen und weiches Futter.

Gelbe Apfelschnecke im Hornkraut - Pomacea diffusaDie feingliedrige Schwimmpflanze im Hintergrund nennt sich Hornkraut und bildet keine Wurzeln aus. Es bewegt sich einfach frei im Wasser und ist ein tolles Versteck für Schnecken, Garnelen und Fische.

Apfelschnecke im Hornkraut - Pomacea diffusaSpitze Apfelschnecken können etwa 5cm groß werden und sind daher gut zu beobachten. Außerdem fressen sie alle Reste im Aquarium, was gerade in Aufzuchtbecken besonders nützlich ist.

Dieses Exemplar ist etwa 3,5cm groß und sitzt mit zwei weißen Apfelschnecken der gleichen Art im Nelarium 4. Du findest hier im Blog natürlich noch weitere Apfelschnecken Bilder!

Goldapfelschnecke im Hornkraut - Pomacea diffusa

19. Juni 2016, 19:06 Uhr - FP4Lisa - © Nixarium - https://nixarium.de/

Dein Kommentar

Your email address will not be published.Mit * markierte Felder werden benötigt.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>