Tragende Red Rili Garnele - Eiertante

Tragende Red Rili Garnele

Da habe ich doch glatt eine tragende Red Rili Garnele entdeckt. Ich schaue ja ständig in meine Aquarien, doch dieses Mal traute ich meinen Augen kaum. Die Freude war groß, als ich die erste tragende Red Rili Garnele entdeckte.

Red Rili Garnele

Normalerweise sieht eine Red Rili Garnele so aus. Der Körper ist durchgehend rot und weiß. Nur am Kopf ist das Innenleben leicht dunkel abgezeichnet. Sonst sieht man nichts im Inneren einer Red Rili Garnele.

Red Rili Garnele von vorn

Genauso durchgefärbt sieht eine Red Rili Garnele von vorn aus. Es ist eindeutig nichts gelbes zu sehen, weder im Nacken noch unter dem Hinterleib.

Red Rili Garnele von hinten

Und so sieht eine Red Rili Garnele von hinten aus, wenn sie keinen Eifleck hat und auch keine Eier unter dem Rock trägt.

Red Rili Garnele mit Eifleck

Sobald die Weibchen Eier produzieren, sieht man das am gelben Eifleck im Nacken. Derzeit sind sogar 2 Red Rili Garnelen mit Eifleck im Aquarium.

Red Rili Garnele mit Eiern unterm Rock

Und da habe ich sie entdeckt. Eine tragende Red Rili Garnele mit Eiern unterm Rock. Tragende Red Rili Garnelen verstecken sich oft gut und man übersieht sie daher leicht.

Tragende Red Rili Garnele mit Eiern unerm Bauch

Tragende Red Rili Garnelen leben eher zurückgezogen, um ihren Nachwuchs zu schützen. In der freien Natur müssen sie sich vor Fressfeinden hüten und wahrscheinlich sind tragende Red Rili Garnelen mit Eiern unterm Bauch auch nicht ganz so schnell.

Tragende Red Rili Garnele - Eiertante

Hier sieht man noch einmal ganz deutlich, wie sich die Eier der tragenden Red Rili Garnele am Hinterleib abzeichnen. Aus jedem einzelnen könnte bald eine Babygarnele schlüpfen. Darauf bin ich natürlich schon sehr gespannt!

Wenn du auch Lust auf Baby Garnelen hast, dann komm doch demnächst wieder vorbei und schau sie dir an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.