Grüne Revolution

Die Klimakrise bringt viele Menschen zum Umdenken und so geht der Trend auch beim Gärtnern immer mehr in Richtung Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein.

Stadtgärten

Egal ob auf dem Balkon, im Schrebergarten oder auf öffentlichen Flächen, das Gärtnern in der Stadt widmet sich ganz bewusst dem Leben im Einklang mit der Natur.

Traumgärten

Triste, streng angelegte Gärten verwandeln sich in traumhafte Landhaus-, Cottage-, Bauern-, Natur- und Wildgärten.

Horizontale Gärten

Mit Spalieren, Blumenampeln, Blumenkästen, Pflanztürmen, begrünten Mauern und berankten Zäunen gelingt das Gärtnern auch auf kleinstem Raum.

Geheime Gärten

Wenn man es am wenigsten erwartet offenbart nur eine scheinbar zufällige Lücke in Hecke, Mauer oder Zaun den Blick auf eine kleine Oase.

Saatbomben

Sicher in Tonerde verpackte Blumensamen verwandeln so manche öde Freifläche oder Schotterwüste in wenigen Woche in eine wunderschöne Blumenwiese und bieten unseren heimischen Insekten etwas mehr natürlichen Lebensraum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.