Neue Red Rili Garnelen im Aquarium

Neue Red Rili Garnelen

Ich habe neue Red Rili Garnelen bekommen und möchte dir diese hübschen Garnelen natürlich nicht vorenthalten. Die neuen Red Rili Garnelen sind umgehend in eines der kleinen 25 Liter Aquarien gezogen und nach der Eingewöhnung haben sie sich auch ablichten lassen.

Neue Red Rili Garnelen im Nelarium

Die neuen Red Rili Garnelen haben gleich ganz aufgeregt das Aquarium erkundet und sind nun überall verteilt. Zugegeben sind 15 Red Rili Garnelen etwas wenig Besatz für das Aquarium, aber sie sollen sich ja bald vermehren. Hübsch sind sie auf jeden Fall mit ihrem transparenten Streifen auf der Körpermitte.

Neue Red Rili Garnelen für das Nelarium

Dabei haben die neuen Red Rili Garnelen schon einmal Bekanntschaft mit den Guppy Kindern gemacht, die auch in diesem Aquarium zuhause sind. Ich werde sehen ob sich Guppys langfristig mit Garnelen verstehen, denn die Meinungen dazu gehen auseinander.

Neue Red Rili Garnelen für das Aquarium

Natürlich haben die neuen Red Rili Garnelen auch gleich fleißig gefressen und sich dabei von den hungrigen Blasenschnecken nicht stören lassen. Das sieht doch schon einmal nach einer guten Eingewöhnung aus und ich hoffe es bleibt so.

Neue Red Rili Garnelen im Aquarium

Ich hoffe sie fühlen sich auch weiterhin so wohl und das bald die ersten Baby Red Rili Garnelen durch das Aquarium toben. Bis dahin wird es aber noch ein wenig dauern.

Du kannst ja so lange ein wenig auf dem Blog stöbern und natürlich darfst du gern wieder vorbeikommen, um die kleinen Baby Garnelen zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.